Zufriedene Aerzte des Sahlgrenska-Krankenhauses in Goetheburg nach Nutzung des Angiographie-Injektors Accutron HP-D der MEDTRON AG

MEDTRONS SUCCESS-STORY MIT SAHLGRENSKA HOSPITAL IN DER EUROPEAN HOSPITAL ERSCHIENEN

Das renommierte Sahlgrenska Hospital in Götheburg, Schweden ist langjähriger Nutzer von MEDTRON-Injektoren und war als enger Kunde an der zweiten Generation des Accutron® HP-Ds beteiligt. Ein Bericht über die sich daraus ergebene erfolgreiche Zusammenarbeit ist jetzt in der European Hospital erschienen.

Ein Team von Sahlgrenska’s Radiologen, biomedizinischen Ingenieuren und spezialisierten Krankenschwestern war an der zweiten Entwicklung des Accutron® HP-D-Injektors beteiligt. Er wurde in einer gemeinsamen Zusammenarbeit zwischen dem Sahlgrenska Hospital als Kunden und MEDTRON neu designt. Das Team von Sahlgrenska unterstützte die Entwicklung des Injektors mit klaren Benutzeranforderungen:

  • Höhere Position der Spritzeneinheit, um jederzeit eine klare Sicht auf die Spritzen zu haben und visuell sicher zu sein, dass sich keine Luftblasen in den Spritzen befinden.
  • Höhere Positionierung des Displays, um die Start-/Stopp-Taste und den Bildschirm und damit den aktuellen Status der Injektion jederzeit sehen zu können.
  • Ein schwenkbares Display, um den Injektor von beiden Seiten des Operationstisches aus bedienen zu können.
  • Einen kabellosen und mobilen Injektor, um ihn schnell und einfach zum und vom Untersuchungsbereich bewegen zu können und unnötige Hinderung durch Kabel am OP-Tisch zu vermeiden.
  • Einen Doppelspritzeninjektor, der Kontrastmittel und Kochsalzlösung injizieren kann, um den Injektor für verschiedene radiologische Anwendungen zu nutzen.

Durch die Zusammenarbeit mit dem Sahlgrenska Hospital haben wir den Accutron® HP-D nicht nur auf die nächste Entwicklungsstufe gebracht, sondern auch einen anwenderfreundlichen Injektor entwickelt, der die Sicherheit des Patienten erhöht.

Magnus Eriksson, ein biomedizinischer Ingenieur bei Sahlgrenska und zusammen mit seinem Kollegen Anders Broman verantwortlich für die Zusammenarbeit mit der MEDTRON AG, erklärt: „Der Accutron® HP-D ist ein sehr zuverlässiges Gerät, das immer funktioniert. Wir haben keine Probleme oder Schwierigkeiten damit. Es funktioniert einfach.“

Den Bericht über die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Sahlgrenska Hospital können Sie sich aquí! oder in unserer Online Partner Area herunterladen.

Weitere Informationen zum Accutron® HP-D finden Sie aquí!.